TSV Ebermannstadt meldet nur noch 2 Teams zum Spielbetrieb

Trotz Corona gehen die Vorbereitungen für die kommende Spielsaison 2020/21 weiter. Sofern die rechtlichen und hyg. Umstände geklärt sind, ist ein Spielbetrieb ab Ende September 2020 geplant.

Der TSV Ebermannstadt meldet für die kommende Saison 2020/21 nur ein Herrenteam in der Bezirksliga Oberfranken und eine gemischte U12-Mannschaft.

Die Stadthalle Ebermannstadt ist und bleibt auch nach den Pfingstferien (Stand 14.6.20) bis auf weiteres geschlossen. Wenn die Hallenöffnung wieder genehmigt wird, sind zu den beiden o.g. Mannschaften noch eine Hobby-/Freizeitgruppe und eine U16/U18-Mannschaft im Trainingsbetrieb.